Am Anfang stand eine Idee, dann kam Leidenschaft dazu! Leidenschaft für ehrliche und gute Backwaren. Eigentlich ist es doch ganz einfach! Backe jeden Tag so, als ob Du es für Dich tun würdest. ohne Zauberstab , ohne Chemische Zusätze.
Unternehmer zu sein verpflichtet uns auch, sozialer Verantwortung nachzukommen und zwar nicht nur, indem wir Arbeitsplätze schaffen. Dieser Verpflichtung stellen wir uns gerne und so unterstützen wir schon seit Jahren mehrere soziale Projekte und Organisationen. Als Familienunternehmen mit regionalen Wurzeln liegen unsere Schwerpunkte in lokalen Projekten. Deshalb ist es für uns selbstverständlich, die Torgauer Tafel zu unterstützen.
Eine besondere Herzensangelegenheit war uns die Mit-Machaktion „Uns’re Backwaren – voll was wert!“ Wie wertvoll unsere Lebensmittel sind, konnten Schüler der 7. bis 9. Klassen ganz praktisch in unserer Bäckerei erfahren. Dieses Projekt fand im Rahmen der „Initiative gegen Lebensmittelverschwendung in Sachsen“ statt.
Unsere Torgauer Bären - eine FreundschaftsStory für immer
Wenn unserer Bären bittere Medizin nehmen müssen sind wir der Haus- & Hoflieferant für Honig. Und wenn Spendengeld für die Bären gesammelt wird, dann stehen wir mit vielen Aktion immer in der ersten Reihe. Deshalb war es für uns selbstverständlich und eine große Freude, im August 2015 die Patenschaft für den Torgauer Bären Benno zu übernehmen.
Einen Vormittag beim Bäcker konnte die 3.Klasse der Grundschule Weidenhain bei uns erleben. Aus duftenden Sauerteig, Roggen, Weizen, Wasser, Salz und Hefe kneteten 16 Kinder begeistert ihre ganz persönliche „Torgauer Kruste“. Bäckermeister Frieder Francke zeigte ihnen, woraus gutes Brot besteht und wie man es rund bekommt. Er beantwortete alle Fragen rund um traditionelles Backen und gesunde Ernährung. Am Ende wurden 16 Krusten aus dem Ofen geholt und an ihre stolzen Besitzer übergeben. Wir wünschen einen Guten Appetit!

MENÜ

Am Anfang stand eine Idee, dann kam Leidenschaft dazu! Leidenschaft für ehrliche und gute Backwaren.
Eigentlich ist es doch ganz einfach! Backe jeden Tag so, als ob Du es für Dich tun würdest. ohne Zauberstab , ohne Chemische Zusätze.
Unternehmer zu sein verpflichtet uns auch, sozialer Verantwortung nachzukommen und zwar nicht nur, indem wir Arbeitsplätze schaffen. Dieser Verpflichtung stellen wir uns gerne und so unterstützen wir schon seit Jahren mehrere soziale Projekte und Organisationen. Als Familienunternehmen mit regionalen Wurzeln liegen unsere Schwerpunkte in lokalen Projekten. Deshalb ist es für uns selbstverständlich, die Torgauer Tafel zu unterstützen.
Eine besondere Herzensangelegenheit war uns die Mit-Machaktion „Uns’re Backwaren – voll was wert!“ Wie wertvoll unsere Lebensmittel sind, konnten Schüler der 7. bis 9. Klassen ganz praktisch in unserer Bäckerei erfahren. Dieses Projekt fand im Rahmen der „Initiative gegen Lebensmittelverschwendung in Sachsen“ statt.
Unsere Torgauer Bären - eine FreundschaftsStory für immer Wenn unserer Bären bittere Medizin nehmen müssen sind wir der Haus- & Hoflieferant für Honig. Und wenn Spendengeld für die Bären gesammelt wird, dann stehen wir mit vielen Aktion immer in der ersten Reihe. Deshalb war es für uns selbstverständlich und eine große Freude, im August 2015 die Patenschaft für den Torgauer Bären Benno zu übernehmen.
Einen Vormittag beim Bäcker konnte die 3.Klasse der Grundschule Weidenhain bei uns erleben. Aus duftenden Sauerteig, Roggen, Weizen, Wasser, Salz und Hefe kneteten 16 Kinder begeistert ihre ganz persönliche „Torgauer Kruste“. Bäckermeister Frieder Francke zeigte ihnen, woraus gutes Brot besteht und wie man es rund bekommt. Er beantwortete alle Fragen rund um traditionelles Backen und gesunde Ernährung. Am Ende wurden 16 Krusten aus dem Ofen geholt und an ihre stolzen Besitzer übergeben. Wir wünschen einen Guten Appetit!
Am Anfang stand eine Idee, dann kam Leidenschaft dazu! Leidenschaft für ehrliche und gute Backwaren.
Eigentlich ist es doch ganz einfach! Backe jeden Tag so, als ob Du es für Dich tun würdest. ohne Zauberstab , ohne Chemische Zusätze.
Unternehmer zu sein verpflichtet uns auch, sozialer Verantwortung nachzukommen und zwar nicht nur, indem wir Arbeitsplätze schaffen. Dieser Verpflichtung stellen wir uns gerne und so unterstützen wir schon seit Jahren mehrere soziale Projekte und Organisationen. Als Familienunternehmen mit regionalen Wurzeln liegen unsere Schwerpunkte in lokalen Projekten. Deshalb ist es für uns selbstverständlich, die Torgauer Tafel zu unterstützen.
Eine besondere Herzensangelegenheit war uns die Mit-Machaktion „Uns’re Backwaren – voll was wert!“ Wie wertvoll unsere Lebensmittel sind, konnten Schüler der 7. bis 9. Klassen ganz praktisch in unserer Bäckerei erfahren. Dieses Projekt fand im Rahmen der „Initiative gegen Lebensmittelverschwendung in Sachsen“ statt.
Unsere Torgauer Bären - eine FreundschaftsStory für immer

Wenn unserer Bären bittere Medizin nehmen müssen sind wir der Haus- & Hoflieferant für Honig.

 

Und wenn Spendengeld für die Bären gesammelt wird, dann stehen wir mit vielen Aktion immer in der ersten Reihe.

 

Deshalb war es für uns selbstverständlich und eine große Freude,  im August 2015 die Patenschaft für den Torgauer Bären Benno zu übernehmen.

Einen Vormittag beim Bäcker konnte die 3.Klasse der Grundschule Weidenhain bei uns erleben. Aus duftenden Sauerteig, Roggen, Weizen, Wasser, Salz und Hefe kneteten 16 Kinder begeistert ihre ganz persönliche „Torgauer Kruste“. Bäckermeister Frieder Francke zeigte ihnen, woraus gutes Brot besteht und wie man es rund bekommt. Er beantwortete alle Fragen rund um traditionelles Backen und gesunde Ernährung. Am Ende wurden 16 Krusten aus dem Ofen geholt und an ihre stolzen Besitzer übergeben. Wir wünschen einen Guten Appetit!
Am Anfang stand eine Idee, dann kam Leidenschaft dazu! Leidenschaft für ehrliche und gute Backwaren.
Eigentlich ist es doch ganz einfach! Backe jeden Tag so, als ob Du es für Dich tun würdest. ohne Zauberstab , ohne Chemische Zusätze.
Unternehmer zu sein verpflichtet uns auch, sozialer Verantwortung nachzukommen und zwar nicht nur, indem wir Arbeitsplätze schaffen. Dieser Verpflichtung stellen wir uns gerne und so unterstützen wir schon seit Jahren mehrere soziale Projekte und Organisationen. Als Familienunternehmen mit regionalen Wurzeln liegen unsere Schwerpunkte in lokalen Projekten. Deshalb ist es für uns selbstverständlich, die Torgauer Tafel zu unterstützen.
Eine besondere Herzensangelegenheit war uns die Mit-Machaktion „Uns’re Backwaren – voll was wert!“ Wie wertvoll unsere Lebensmittel sind, konnten Schüler der 7. bis 9. Klassen ganz praktisch in unserer Bäckerei erfahren. Dieses Projekt fand im Rahmen der „Initiative gegen Lebensmittelverschwendung in Sachsen“ statt.
Unsere Torgauer Bären - eine FreundschaftsStory für immer
Einen Vormittag beim Bäcker konnte die 3.Klasse der Grundschule Weidenhain bei uns erleben. Aus duftenden Sauerteig, Roggen, Weizen, Wasser, Salz und Hefe kneteten 16 Kinder begeistert ihre ganz persönliche „Torgauer Kruste“. Bäckermeister Frieder Francke zeigte ihnen, woraus gutes Brot besteht und wie man es rund bekommt. Er beantwortete alle Fragen rund um traditionelles Backen und gesunde Ernährung. Am Ende wurden 16 Krusten aus dem Ofen geholt und an ihre stolzen Besitzer übergeben. Wir wünschen einen Guten Appetit!
Am Anfang stand eine Idee, dann kam Leidenschaft dazu! Leidenschaft für ehrliche und gute Backwaren. Eigentlich ist es doch ganz einfach! Backe jeden Tag so, als ob Du es für Dich tun würdest. ohne Zauberstab , ohne Chemische Zusätze.
Unternehmer zu sein verpflichtet uns auch, sozialer Verantwortung nachzukommen und zwar nicht nur, indem wir Arbeitsplätze schaffen. Dieser Verpflichtung stellen wir uns gerne und so unterstützen wir schon seit Jahren mehrere soziale Projekte und Organisationen. Als Familienunternehmen mit regionalen Wurzeln liegen unsere Schwerpunkte in lokalen Projekten. Deshalb ist es für uns selbstverständlich, die Torgauer Tafel zu unterstützen.
Eine besondere Herzensangelegenheit war uns die Mit-Machaktion „Uns’re Backwaren – voll was wert!“ Wie wertvoll unsere Lebensmittel sind, konnten Schüler der 7. bis 9. Klassen ganz praktisch in unserer Bäckerei erfahren. Dieses Projekt fand im Rahmen der „Initiative gegen Lebensmittelverschwendung in Sachsen“ statt. Unsere Torgauer Bären - eine FreundschaftsStory für immer
Einen Vormittag beim Bäcker konnte die 3.Klasse der Grundschule Weidenhain bei uns erleben. Aus duftenden Sauerteig, Roggen, Weizen, Wasser, Salz und Hefe kneteten 16 Kinder begeistert ihre ganz persönliche „Torgauer Kruste“. Bäckermeister Frieder Francke zeigte ihnen, woraus gutes Brot besteht und wie man es rund bekommt. Er beantwortete alle Fragen rund um traditionelles Backen und gesunde Ernährung. Am Ende wurden 16 Krusten aus dem Ofen geholt und an ihre stolzen Besitzer übergeben. Wir wünschen einen Guten Appetit!